3 Planungstipps für die Hochzeit

  1. Einen guten Termin wählen
    Habt ihr eine ganz bestimmtes Datum für den großen Tag im Auge oder seid ihr flexibel? Wenn ja, berücksichtigt beim Festlegen eures Trau-Datums Ferienzeiten, Feiertage und evtl. große Sportereignisse wie Fußball-WM o.Ä.

  2. Genügend Zeit lassen
    Ja, es gibt die Fälle, wo ein Brautpaar binnen weniger Wochen eine ganze Traumhochzeit auf die Beine stellt. Aber: Dies ist durchaus hektisch und stressig und viele schöne und bezaubernde Momente der Planungsphase könnt ihr dann gar nicht so recht erleben.
    Tipp: Trennt im Zweifel Standesamt und Kirche. Feiert ersteres im kleinen Kreis und lasst es bei der zweiten so richtig formvollendet Krachen. Und dieses große Fest plant ihr dann mit viel Zeit vorneweg. An besten rund 9 bis 12 Monate.

  3. Flexibel bleiben
    Wenn ihr euch zu sehr auf eine Wunsch-Location oder ein anderes Detail versteift, besteht die Gefahr, dass ihr enttäuscht seid, wenn nicht alles zu 100% realisierbar ist. Besser ist es, auch Alternativen auf Lager zu haben. Oder, im Falle der Location, beim Termin flexibel zu sein. Das gilt auch beim Brautkleidkauf, wenn man dann entgegen aller vorherigen Wünsche statt dem schlichten White Dress einen Traum aus Tüll kauft...

Macht euch eine entspannte Planungszeit!

 

Tags: Planung
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Taschentuch zur Hochzeit "Modern Wedding" Taschentuch "Modern Wedding"
Inhalt 10 Stück (0,12 € * / 1 Stück)
1,20 € * 1,50 € *
Skulptur "Connected" Skulptur "Connected"
Inhalt 1 Stück
79,90 € * 96,99 € *
Tüll-Automatik-Schleife ivory Tüll-Automatik-Schleife "Kirche"
Inhalt 1 Stück
5,70 € *
Wäscheklammer "Pyramide" Wäscheklammer "Pyramide"
Inhalt 12 Stück (0,19 € * / 1 Stück)
2,28 € *
Geldgeschenk-Box "Vogelkäfig" Geldgeschenk-Box "Vogelkäfig"
Inhalt 1 Stück
19,50 € *
Spardose "7. Himmel" Spardose "7. Himmel"
Inhalt 1 Stück
29,90 € *